SiM war im Museum

SiM war im MuseumWie schön, nicht? Dieses Foto stammt mal wieder von Dzenan. Er schreibt: “SIM war in der Prähistorie von Bosnien und Herzegowina – bzw. im Museum und zwar im Nationalmuseum. Was nicht alltäglich ist, ist die Tatsache, dass diese Sektion geschlossen ist für die Öffentlichkeit, wegen Restaurierungen (Wände usw…). Da ich aber dort meinen Studenten Mosaik-Restaurierung beibringe, kann / darf ich mich herumtummeln. Und so wird in der grossen Pause mal eben eine alte SIM Folge gehört!”

Kommentar schreiben bzw. Trackback anlegen

Einen Kommentar schreiben