Häkeln mal anders!

Ich hab ja vor einiger Zeit angefangen, zu häkeln. Ein einfaches Muster krieg ich mittlerweile auch super hin, wobei ich jetzt eine englische Anleitung für was Neues habe und die kapier ich leider überhaupt nicht. Aber das ist jetzt nicht das Thema – Polly hat mir den Link zu Jo Hamilton Art geschickt. Schaut Euch das mal an – der Mann häkelt Porträts!!! Unglaublich…

Kommentar schreiben bzw. Trackback anlegen

2 Reaktionen zu “Häkeln mal anders!”

  1. 1 Sue

    Portratis häkeln – eine tolle Variante, Eindrücke abzubilden! Besonders attraktiv ist, Handarbeiten mit besonderen Botschaften aufzuladen, wie es in der Bewegung “Crafticism” geschieht. So hat eine Frau aus den Niederlanden z. B. Panzer mit rosa Decken eingehäkelt. Gibts noch mehr interessante Beispiele?

  2. 2 Dirk

    Der Eintrag hier ist zwar schon etwas älter und ich bin mir nicht sicher ob die Ergebnisse auf den Fotos gehäkelt sind, aber Wolle ist es auf jeden Fall. ;-)

    Juni 2012, am Ende meiner Westweg-Wanderung in Basel (CH).

    https://picasaweb.google.com/106965371200248609412/Public?authuser=0&feat=directlink

Einen Kommentar schreiben