Kekseeee!

Ich glaub es ja nicht: Da geh ich nichtsahnend zur Packstation und was finde ich dort vor? Ein riesiges Paket. Und was ist drin? Kekse!!! Ganz viele Weihnachtsplätzchen, selbstgebacken von meiner Hörerin Petra aus Neubiberg… Und eine Sorte klingt besser als die andere – und sie sehen alle aus wie vom Profi. Daher, liebe Petra, lade ich mich jetzt mal im Advent 2011 zu Dir zum Plätzchen-Backkurs ein… Jetzt mache ich mir erstmal einen Tee, verschlinge von jeder Sorte mindestens ein Exemplar und wünsche Euch frohe Weihnachten! Streitet Euch nicht, schaltet einen Gang runter und die Elektronik um Euch rum mal aus, seid offline und glücklich. Wir hören und lesen uns dann bald wieder!

Kommentar schreiben bzw. Trackback anlegen

3 Reaktionen zu “Kekseeee!”

  1. 1 Sally

    Die sehen wirklich gut aus. Guten Appetit! :)

  2. 2 Rashid

    Liebe Annik,

    genieße mit Deinen beiden Liebsten die Kekse und die festlichen Tage. Eine schönes Weihnachtsfest!

  3. 3 Franz

    Hallo Annik,
    wünsch euch ein schönes Weihnachtsfest. Hab eine ganze Zeit kein podcast mehr von dir verfolgen können, seit kurzen folge ich dir über twitter und erfahre das du Mama geworden bist. Ich gratuliere dir recht herzlich und freue mich für euch.

Einen Kommentar schreiben