Ich, Selbstdarstellerin

Mein lieber Mit-Podcaster und Mit-Journalist Deef Pirmasens hat einen Artikel geschrieben über die Verteidigung von Selbstdarstellern. Dazu hat er auch mich interviewt. Ich hab daraufhin lange überlegt, ob ich wirklich eine Selbstdarstellerin bin. Wahrscheinlich schon. Natürlich mache ich mich “öffentlich”. Aber ich bin keine Rampensau, ich steh nicht gern im Mittelpunkt, sondern lieber irgendwo als Beobachterin in der Ecke. Oder zum Podcasten im Schrank. Lest selbst, was Deef zum Thema geschrieben hat.

Kommentar schreiben bzw. Trackback anlegen

Einen Kommentar schreiben